Das Fenster zum Rahmen

Ein Passepartout kann einem gerahmten Bild zugleich optische Freiheit verleihen und Schutz bieten. Es hat somit eine ästhetische und eine archivarisch-konservatorische Funktion.

Aus säurefreier Pappe in einer Stärke von 1,5 bis 3 mm gefertigt, sorgt das Passepartout für einen Abstand zwischen Bild und Glas. In diesem Freiraum kann das Bild arbeiten und auf das jeweilige Raumklima reibungslos reagieren.

Optisch kann dieser Fensterausschnitt dem Bild Befreiung verleihen, indem es eine eventuelle Einengung durch den Rahmen auf angemessenem Abstand hält.